Frank Schultheis

Frank Schultheis, Jahrgang 1978, ist Heilpraktiker, Sling Trainer Instructor und betreibt Kampfsport seit ca. 1993. Nachdem er Aikido, Karate, Hapkido und Taekwondo trainiert hatte betrieb er 12 Jahre lang Kung Fu To´a bei Ostad Assad Mohebbi in Mörfelden-Walldorf und Riedstadt Goddelau, wo er auch als Assistenztrainer tätig war. Nachdem er Wing Tsun und Kung Fu To´a einige Jahre parallel betrieb, entschied er sich seine Aufmerksamkeit komplett dem Wing Tsun zu widmen und entschloss sich für eine Wing Tsun Lehrerausbildung an der Wing Tsun Akademie Bensheim unter der Leitung von Sifu Roland Schorr, die er 2012 abschloss.

Seit 2009 leitet er nun eigenverantwortlich die verbandsunabhängige Wing Tsun Schule Nauheim im Kreis Groß Gerau und unterstützt seinen Sifu, Roland Schorr, in der Wing Tsun Schule Bensheim. Im Dezember 2013 eröffnet er zusammen mit Parthena Schultheis und Christian Dornauf die freie Wing Tsun Schule Darmstadt. Momentan wiederholt und vertieft er das komplette Wing Tsun System bei Sifu Niko Chatzilascaris. Am Wing Tsun fasziniert ihn der logische und systematische Aufbau. Es macht ihm Spaß zu unterrichten und zu sehen, wie schnell seine Schüler die typische Wing Tsun Dynamik entwickeln! Seine Ambition eine eigene Schule zu eröffnen lag darin, anderen Menschen Mittel und Wege aufzuzeigen, mit denen sie ihre Grenzen ziehen und falls nötig auch verteidigen können! Ein guter Lehrer ist an zwei Dingen zu erkennen:

1. Ein guter Lehrer bringt selbst gute Schüler hervor und hat einen freundschaftlichen und fördernden Umgang mit Ihnen.

2. Bei einem guten Lehrer stehen auch die Theorien und Konzepte des Wing Tsun von der ersten Minute an mit im Vordergrund des Unterrichts.

Mit diesen Sätzen im Kopf unterrichte er Wing Tsun nach bestem Wissen und Gewissen!


Frank über sich selbst:

Durch meine WT-Ausbildung ist es mir möglich Wing Tsun sehr detailliert theoretisch und praktisch zu durchdringen und dies offen und ehrlich an meine Schüler weiter zu geben! Ehrlichkeit und eine gute, entspannte Atmosphäre zwischen den Schülern und den Trainern während des Unterrichts liegen mir sehr am Herzen. Für die nächsten Jahre haben wir unendlich viele Ideen die wir im Outfight Kampfkunst-Center Nauheim und Darmstadt umsetzen möchten und ich freue mich über jeden der uns dabei begleiten möchte.